Meusburger nach Krimi weiter

Vorarlbergs Tennis-Ass steht nach hartem Kampf im Achtelfinale von Bad Gastein.

Titelverteidigerin Yvonne Meusburger hat beim WTA-Turnier von Bad Gastein nach einem wahren Krimi den Einzug ins Achtelfinale geschafft. Die Vorarlbergerin besiegte nach 2:51 Stunden die Tschechin Tereza Smitkova, die heuer immerhin in Wimbledon das Achtelfinale erreicht hatte, mit 7:6(9), 4:6, 7:5.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.