Zahlreiche Rekorde trotz des anhaltenden Regens

SCHWIMMEN. Starker Regen und kühle Temperaturen – die Teilnehmer der Vorarlberger Schwimmmeisterschaften in Bludenz ließen sich dadurch nicht beirren. Insgesamt verbuchten die Athleten drei neue Landesrekorde, eine Jugend- und vier Schülerbestleistungen. Im Einzel konnte Jürgen Bildstein von der TS

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.