Hingehen lohnt sich ganz bestimmt!

Am Freitag (18.30 Uhr) wollen die Kicker des SCR Altach das Spiel gegen Parndorf nutzen, um gemeinsam mit den Fans den Meistertitel zu feiern. Die Rheindörfler hoffen auf ein volles Haus.

Emanuel Walser

Um keine falschen Versprechungen zu machen: Irre spannend wird die Partie gegen Parndorf wohl nicht werden. Und dennoch gibt es für die heimischen Fußballfreunde genügend Anlass, bei der Alt­acher Meisterfeier dabei zu sein:

Der Aufstieg

Wenn eine Vorarlberger Mannschaft in die Bundeslig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.