Noch nicht aufgegeben

Heute (16 Uhr) trifft der FC Götzis auf den SV Lochau. Für FC Götzis-Vizeobmann Jürgen Loacker zählt nur ein Sieg. Die Götzner sind nach einem miserablen Herbst mitten im Abstiegskampf.

Der FC Götzis ist Tabellenvorletzter in der Landesliga. Da können Sie nicht zufrieden sein, oder?

Jürgen Loacker: Natürlich nicht. Speziell nicht, wie wir bis zum Winter gespielt haben. Auch wenn wir mit Verletzungen und unglücklichen Spielausgängen oft Pech hatten, sind sechs Punkte, die wir im Herb

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.