Pius Grabher ersetzt gesperrten Mario Bolter

Die Austria gastiert um 20.30 Uhr in Kapfenberg. Kolvidsson setzt dabei erneut auf ein sehr offensiv ausgerichtetes 4-1-4-1.

Hannes Mayer

Nach dem 4:1-Sieg gegen Liefering herrscht beste Stimmung bei der Austria. Denn die Grün-Weißen zeigten gegen die Jungbullen eine der besten Saisonleistungen. „Mir hat sehr gefallen, wie wir gegen Liefering gespielt haben. Zumal Liefering nicht irgendwer ist. Die haben eins der spielstär

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.