FC Lingenau muss auf Trainersuche gehen

2. LANDESKLASSE. Drei Jahre sind genug. Trainer Karl-Heinz Hübler wird nach drei Jahren seinen Vertrag beim FC Lingenau nicht mehr verlängern. Im gestrigen Wälder-Derby gegen Krumbach spielte seine Mannschaft 0:0, in der Tabelle fehlen den Lingenauern momentan drei Punkte auf einen Aufstiegsplatz.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.