Skistar Tina Maze braucht einen neuen Trainer

Ski alpin. Mauro Pini ist ab sofort nicht mehr Trainer der Slowenin Tina Maze. Der Schweizer hat die Zusammenarbeit beendet und soll beim italienischen Verband hoch im Kurs stehen. „Viel Ruhe und Frieden“, habe ihr Pini gebracht, sagt Maze. Dinge, die ihr zuvor gefehlt hätten. Pini war erst im Jänne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.