Auf die andere Seite gewechselt

Unabhängig von den Tabellenplätzen ist das Derby zwischen SW Bregenz und dem FC Hard der absolute Knüller der 21. Runde in Westliga. Für den Ex-Harder Stephan Steinhauser ist das Ländle-Duell ein ganz besonderes Spiel.

GÜNTHER BÖHLER

Das Nachbarduell zwischen Bregenz und Hard, das zu besten Zeiten über 2000 Zuschauer sowohl ins Bodensee- als auch ins Waldstadion lockte, hat in den letzten Jahren zwar Zuschauer verloren – jedoch nie seine spezielle Brisanz. Diese wird dieses Mal durch die aktuelle Tabellensituation

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.