Altacher beenden Nagels Torsperre

Die zweite Garnitur der Rheindörfler bleibt mit dem 1:1 gegen den FC Höchst auch im siebten Ländle-Duell der Regionalliga West ungeschlagen.

GÜNTHER BÖHLER

Leider haben wir es verabsäumt den zweiten Treffer zu machen. Trotzdem ein Riesenkompliment an meine Jungs, die stark gespielt haben“, erklärte Altach-Trainer Werner Grabherr, der dieses Mal ohne Unterstützung aus der Profiabteilung auskommen musste. „Wir sind vor der Pause ängstlich a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.