Verrücktes Spiel mit Happy End

Die Grün-Weißen gewinnen einen spektakulären Schlagabtausch mit Parndorf 1:0. Das Tor des Tages gelingt Dario Tadic. Mann des Spiels ist allerdings Christopher Knett.

HANNES MAYER

Ein Raunen geht durchs Reichshofstadion. Gerade eben hat Christopher Knett einen pefekt getroffenen Volleyschuss von Marjan Markic mit einer sensationellen Parade abgewehrt und somit die 1:0-Führung der Austria gerettet. Sekunden später reißt es manch einen der 2200 Zuschauer schon wiede

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.