Die Frage, wer der Böse ist

Wende im Fall Taboga: Er soll vorgeschlagen haben, durch vorsätzliche Elfmeter-Fouls Spiele zu manipulieren. Ein Versuch soll im Derby gegen Salzburg Ende Oktober gescheitert sein.

War doch alles ganz anders im Erpressungsfall rund um Dominique Taboga und Sanel Kuljic? Was zunächst wie ein vermeintlicher Erpressungsfall zwischen zwei Fußballkollegen aussah, wird mittlerweile von den Ermittlern doch wieder als folgenschwerer Wettskandal im Fußball untersucht. Bislang wird Tabog

Artikel 2 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.