Zu früh abgeschaltet

Dieses Unentschieden ist ganz bitter für die Austria. Lustenau war mit Ausnahme der ersten fünf Minuten, aber vor allem in der zweiten Halbzeit, die klar spielbestimmende Mannschaft und hat Altach, wie beim ersten Derby, nicht zur Entfaltung kommen lassen. Mit gleichem Ausgang: Lustenau lässt wieder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.