Sportland präsentiert sich

113 Sportler umfasst der Vorarlberger Spitzensportkader, der gestern im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt wurde. Gesprochen wurde allerdings hauptsächlich über Förderungen.

MICHAEL PROCK

Schön herausgeputzt präsentierten sich ges­tern die Mitarbeiter des Sportservice Vorarlbergs anlässlich einer Pressekonferenz in Dornbirn. Ein Jahr ist es nun her, dass in Folge eines – je nach Betrachtungsweise großen bis kleinen – Skandals die Führungsriege in Vorarlbergs Sportwelt au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.