Wohlverdiente Pause für die Bulldogs

Am Sonntag setzte es für die Dornbirner eine knappe 1:2-Niederlage bei Rekordmeister KAC. Weil die Liga bis zum 13. November Pause macht, können sich die Cracks nun etwas erholen.

In der 20. Runde der Erste Bank Eishockey Liga besiegte der EC KAC den Dornbirner Eishockey Club mit 2:1. In einer hart umkämpften Begegnung mussten die Bulldogs aus Vorarlberg beim Rekordmeister eine knappe Niederlage hinnehmen und die Punkte in Kärnten lassen.

Vor der Länderspielpause gefordert war

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.