Die Ländle-Teams in Torlaune

Nach drei vollen Erfolgen am Samstag ließen die Vorarlberger Teams auch am Sonntag ausschließlich Siege folgen. Die Montfortstädter demütigten Schlusslicht HK Bled gar mit 15:2.

Günther Böhler

Was für ein Wochenende für die Vorarlberger Inter-National-Vertreter! Nach den drei Siegen am Samstag, in denen man 22 Treffer erzielte, schlugen die Feldkircher, Wälder und Lustenauer tags darauf gegen die slowenischen Mannschaften erneut zu. Die VEU kannte in der Vorarlberghalle gege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.