Altenstadt feuert Kerber

FUSSBALL. Der elfte der Vorarl­berger Landesliga, der TSV Altenstadt, hat sich aufgrund der „aktuellen Entwicklung und fehlender Perspektive“ von Trainer Günther Kerber getrennt. Rade Krstic und NEUE am Sonntag-Experte Alexander Guem werden vorläufig bis zum Ende der Herbstsaison das Traineramt über

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.