Austria jubelt weiter

Während sich Austria Lustenau gegen Aufsteiger Parndorf knapp aber doch mit 2:1 durchsetzt, kommt der SCR Altach in Horn über ein torloses Remis nicht ­hinaus. Der Punkt reicht aber, um die Tabellenführung auszubauen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.