Meusburger mit Dreisatzsieg in Taschkent weiter

TENNIS. Die Schwarzacherin Yvonne Meusburger steht beim WTA-Tennisturnier von Taschkent im Achtelfinale. Österreichs Nummer eins besiegte in Runde eins die Ungarin Timea Babos nach 92 Minuten 2:6,6:2,6:1 und feierte damit ihren ersten Tour-Erfolg seit ihrem Premieren-Turniersieg am 21. Juli in Bad G

Artikel 7 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.