Schlechtes Pflaster

In Krems ist heute der Alpla HC Hard in der siebten Runde des Meister-Play-offs der Handball-Liga Aust­ria zu Gast. Von den letzten 14 Partien in der Wachau konnten die „Roten Teufel“ nur zwei gewinnen. Je sechsmal gab es ein Unentschieden und eine Niederlage gegen die Niederösterreicher. Der letzte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.