Warten auf ersten Sieg

volleyball. Nichts zu holen gab es für den VC Wolfurt in der 2. Bundesliga West gegen Ried. Ohne Prattes, Schaugg (verletzt) und Geier (beruflich verhindert) unterlag das junge Wolfurter Team dem SV Ried im Innkreis mit 3:0 (18:25, 18:25, 17:25) und muss somit weiter auf den ersten Sieg im Frühjahrs

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.