Wälder siegen vor Rekordkulisse

Der EHC Bregenzerwald gewinnt im dritten INL-Halbfinalspiel gegen Zell am See mit 3:2 n.P. und führt in der Best-of-five-Serie mit 2:1. Heute (17.30 Uhr) folgt Spiel Nummer vier.

Günther Böhler

Von der ersten Sekunde an zeigten sowohl die Bregenzerwälder Tiger als auch die Zeller Eisbären vor 2050 (!) Fans im Messestadion ordentlich Biss. So kam es nicht von ungefähr, dass die ersten zwölf Minuten die Kühlboxen fast durchgehend besetzt waren. Aufgrund der Strafen-Aufteilung h

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.