Alleine mit den Gefühlen und der Natur

Patrick Innerhofer liebt die Berge. Beim Skibergsteigen kämpft er immer wieder mit schwierigen Bedingungen. Am Sonntag sucht der Bludescher im Diabolo-Race am Golm seine nächste Herausforderung.

Dominik omerzell

Schon als er noch ein Kind war, zeichnete sich die Zukunft von Patrick Innerhofer klar ab. „Meine Eltern haben mich schon mit in die Berge genommen, als ich noch gar nicht laufen konnte. Mit sieben Jahren habe ich mit dem Langlaufen angefangen. Dann wollte ich nur noch Langlaufprofi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.