Altach siegt – Seeger geht

Der SCR Altach gewinnt zu Hause gegen schwache Hartberger mit 4:1 (3:0). Patrick Seeger feiert seinen Abschied mit einer guten Leistung. Er wechselt zur Admira.

Michael Prock

Patrick Seeger war nach dem Erste-Liga-Duell SCR Altach gegen TSV Hartberg ein gefragter Mann. Mit einem zufriedenen Lächeln genoss er die Glückwünsche seiner Kollegen. Er zeigte beim ungefährdeten 4:1-Sieg der Altacher eine starke Leistung und bereitete das 1:0 (21.) und das 4:0 (48.)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.