Tamira Paszek in der Hochschaubahn

Tamira Paszek enttäuschte bei den US Open, Jürgen Melzer verpasste den Nennschluss.

Als eingefleischter Fan von Tamira Paszek hatte man es in diesem Jahr bislang nicht leicht. Denn Tiefschläge und Höhenflüge wechselten sich bei der Vorarlbergerin in regelmäßigen Abständen ab. In der ersten Runde der US Open ging es in Paszeks Hochschaubahn nun wieder einmal steil bergab. So ereilte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.