Mader-Elf gibt die Rote Laterne ab

Der FC Hard feiert 4:0-Heimsieg gegen FC Andelsbuch. Punkteteilung für die Altacher Amateure und den SC Bregenz. Bittere 1:2-Niederlage für Dornbirn bei Aufsteiger Wals.

Günther Böhler

Es ist geschafft! Die Harder haben mit einem Derby-Sieg gegen die Andelsbucher, die schon vier Tage zuvor im VFV-Cup mit 3:0 besiegt wurden, die ersten Punkte in der Westliga-Saison 2012/13 eingefahren. Beim 4:0-Erfolg kam der Spielverlauf, wie Hard-Coach Markus Mader betonte, den Haus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.