Der entscheidende Rest Kohlendioxid

CO2 einfangen, speichern, nutzen: Ohne diese Technologien lässt sich das Klimaproblem nicht lösen. Aber sie stehen noch am Anfang. Von Anna Stockhammer

Unter der Nordsee. Dort soll das gesamte in Europa produzierte Kohlendioxid (CO2) gespeichert werden, verkündete der norwegische Ministerpräsident Jonas Gahr Støre diese Woche. Und rund 1500 Kilometer weiter, inmitten von Islands Bergen, holen Menschen wie mit einem Staubsauger CO2 wieder aus der Lu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.