Alptraum Affäre

Lieber leiden als sich langweilen? Warum es reizvoll sein kann, die zweite Frau zu sein. Oder, äh, die dritte.

Neulich saß ich mit zwei Freundinnen beim Brunch, als das Thema „Affären“ aufkam: Davon hatte es in unserem Umfeld in den letzten Jahren ein paar gegeben. „Oh, ich hab dazu aber die allerirrste Geschichte“, preschte die eine Freundin nach vorne: „Wollt ihr sie hören?“

Und so erzählte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.