Tränen zum Abschied

8. August: Das in Katalonien Unvorstellbare ist passiert: Lionel Messi hat seinem Langzeitklub FC Barcelona nach 21 Jahren unter Tränen Lebewohl gesagt. Der argentinische Weltfußballer wird wenig später zum französischen Club „Paris Saint Germain“ wechseln. AFP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.