Missständen die Zähne zeigen

Der südkoreanische Regisseur Hwang Dong-hyuk hat mit der sozialkritischen Serie „Squid Game“ einen Welterfolg gelandet. Von Susanne Rakowitz

Der Tod ist institutionalisiert, kaum ein „Tatort“, der nicht zum Tatort wird. Wer vor dem Bildschirm sitzt, der hat sich an das Morden gewöhnt. Auch, weil das Umfeld meist passt: eine aggressive Stimmung, ein dunkles Umfeld, ein Raubüberfall. Doch wenn das Umfeld kitschig pastellfarben ist und über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.