Land unter

15. Juli: 134 Menschen sterben nach Überflutungen und Dauerregen im deutschen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Viele Häuser sind eingestürzt, ganze Landstriche verwüstet. Menschen fliehen in Not auf ihre Hausdächer und warten auf Rettung. AFP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.