„Junge Römer, tanzen anders als die andern“*

Die italienische Rockband Måneskin beschwor das Anderssein auf der Bühne des Song Contest als ein Fest für mehr Toleranz: Auf ihren Sieg folgte ein kometenhafter Aufstieg. Von Andreas Kanatschnig

Man schrieb den 11. September 2021. Ein junger Herr namens Damiano David setzte verschwitzt und im Netzleiberl zum Stage Diving an.

Die junge Besucherschar im Stadion Wiener Neustadt wusste noch wie es geht und reckte die Hände in die Höhe: Ein echter Rockstar zum Angreifen – und das inmitten einer w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.