Als der Gletscher eine Mumie freigab

Von wegen „letzte Ruhe“: Auch 5000 Jahre nach seinem Tod und 30 Jahre nach seinem Fund ist „Ötzi“ ein hochfrequentierter Besuchermagnet – und Gegenstand vitaler Debatten. Von Klaus Höfler

Vom ewigen Eis ist wenig über. Nur vereinzelt kleben Altschneefelder in den Senken und Klüften, aufgeweicht von warmen Sommermonaten trotzen sie der Herbstsonne. Die Nebel der letzten Tage sind die Flanken der umgebenden Gipfel hinaufgeklettert, verwandeln das kleine Plateau zu einer Aussichtsplattf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.