Strafe für Osteuropa

2. April: Der Europäische Gerichtshof gibt einer Vertragsverletzungsklage der EU-Kommission gegen Polen, Ungarn und Tschechien statt. Die Staaten haben demnach während der Flüchtlingskrise EU-Recht verletzt, weil sie die Übernahme von Asylwerbern aus Italien und Griechenland ablehnten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.