Furcht- und selbstlos

Iranische Anwältin Nasrin Sotudeh erhielt Alternativen Nobelpreis.

Ihr Kampf gilt immer den Schwächeren, dafür ist sie zu allem bereit. Riskiert sogar das eigene Leben. Die Anwältin Nasrin Sotudeh kämpft seit Jahrzehnten in ihrer Heimat Iran für Menschenrechte. Zuletzt half die 57-Jährige jungen Iranerinnen, die gegen die Kopftuchpflicht verstoßen haben. Deshalb ka

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.