Corona in Österreich

12. März: Erstes Corona-Todesopfer in Österreich: Ein 69-jähriger Italienheimkehrer mit Vorerkrankungen stirbt in einem Wiener Krankenhaus an Multiorganversagen. Die Zahl der Virusfälle steigt auf 140. Bei 15 Fällen in Tirol gibt es einen unmittelbaren Zusammenhang. AP (2), APA

Artikel 98 von 220
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.