Amokfahrt in Hanau

19. Februar: Ein 43-jähriger Deutscher erschießt im hessischen Hanau während einer Amokfahrt neun Menschen mit ausländischen Wurzeln und verletzt weitere sechs Personen. Danach tötet er seine Mutter und sich selbst. Im Vorfeld hatte der Täter rassistische Videobotschaften veröffentlicht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.