Der Roboter gehört längst zum Alltag

Die Corona-Pandemie und Social Distancing sorgen in Japan für reißenden Absatz bei Robotern. Doch was passiert, wenn der Faktor Mensch in der Gesellschaft verloren geht? Von Felix Lill, Japan

Menschen und Roboter können Freunde werden. Ich wüsste nicht, warum das nicht möglich sein sollte.“ Statements wie dieses von Hiroshi Ishiguro, einem führenden Experten für Mensch-Roboter-Interaktion, haben Japan über die letzten Jahre immer wieder in Aufruhr gebracht. Denn selbst wenn Roboter niedl

Artikel 27 von 95
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.