Telefonruftöne können akustischer Terror sein. Lesen Sie hier, welche Alternativen Biber und Pirol bieten.

Früher hat ein Telefon einfach geläutet. Mit den Tastenapparaten kam dann ein elektronisches Gedidel in Mode. Ganz schlimm wurde es mit den Handys. Ja, erst schmeichelte uns das berühmte Nokia-Signal in den Ohren. Es leitet sich übrigens vom 1909 verstorbenen Komponisten Francisco Tarrega ab.

Dann ab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.