Zur Information

Im Film des Grazer Regisseurs Markus Mörth geht es um das moldawische Geschwisterpaar Bebe (Ada Condeescu) und Mikhail (Abdulkadir Tuncer). Die beiden sind gezwungen, ihr Heimatland zu verlassen, und fliehen Richtung Deutschland. Eine Odyssee durch Europa beginnt.

Die Uraufführung fand 2016 im Rahmen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.