Behörden schlecht vorbereitet

Die Datenschutzbehörden in der Europäischen Union sind nach eigener Einschätzung schlecht auf ihre Aufgaben durch die DSGVO vorbereitet. 17 von 24 zuständigen EU-Behörden gaben in einer Umfrage an, es fehle bisher an der notwendigen Finanzierung oder an erforderlichen Befugnissen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.