Toro Rosso, das Gymnasium der Formel 1

Toro Rosso feierte 2006 sein Premierenjahr. Aus der Minardi-Masse wurden ein etabliertes Team und eine perfekte Talentschmiede entwickelt.

GERHARD HOFSTÄDTER

Toro Rosso, das Gymnasium der Formel 1, zeigt den Teenagern, wo es langgeht. Dort machte schon ein Sebastian Vettel die Matura (mit dem unglaublichen Sieg in Monza 2008, dem bisher einzigen für Toro Rosso), ebenso ein Daniel Ricciardo, ein Daniil Kwjat. Und heuer sind Max Verstappe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.