„Angst, auf der Bühne zu versagen“

So erinnert sich Eventmanager Hannes Jagerhofer an seinen Lebensfreund Udo Jürgens.

Was war Udo Jürgens für Sie?

HANNES JAGERHOFER: Er war Freund und Vaterfigur. Gibt es Schöneres?

Wie lernten Sie einander kennen?

JAGERHOFER: Über ein Missverständnis. Ich war zu Beginn der 80er mit Jenny liiert. Im „Drop In“ in Pörtschach eilte plötzlich Udo Jürgens auf meine Freundin zu, umarmte sie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.