Trotz hoher Arbeitslosenzahlen leiden viele Betriebe unter einem Fachkräftemangel. Wir müssen jetzt die richtigen Maßnahmen für die Zeit nach der Krise setzen, dazu gehört eine Veränderung der Zumutbarkeitsgrenzen.

Die Lage am Arbeitsmarkt bleibt trotz Verbesserungen in den letzten Wochen weiter angespannt. Dank der geplanten Öffnungen nächste Woche wird sich die Lage am Arbeitsmarkt in den nächsten Wochen und Monaten entspannen. Dennoch gilt es, darauf hinzuweisen, dass wir uns in einer paradoxen Situation be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.