Die Ärzte sind die Bösen, zumindest, solange man sie nicht braucht: Es ist an der Zeit für eine Klarstellung, warum alle in Gesundheitsberufen Tätigen die besten am Markt verfügbaren Impfungen erhalten müssen.

Die Ärzte sind die Bösen. Sie stellen sich über das System, mit unabsehbaren gesellschaftspolitischen Folgen – weil sie jene Corona-Impfung einfordern, die einen besseren Schutz verspricht.

Diese alten, entwertenden Reflexe, mit denen viele den Ärzten begegnen – solange sie sie nicht brauchen –, funk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.