Schüler stecken gerade bei Distance Learning und Co. viel Zeit und Arbeit in die Schule. Wenn es heißt, es reiche heuer nicht für Noten, wertet man den Einsatz, die Bemühungen und Leistungen der Schüler ab.

Die Schüler investieren derzeit sehr viel Zeit in die Schule, das hat eine Erhebung gezeigt, die wir kürzlich an der Universität Wien durchgeführt haben. Im Mittel sind es über sieben Stunden, bei Oberstufenschülern sogar noch mehr: Über 60 Prozent von ihnen verbringen mehr als acht Stunden pro Tag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.