Liebenswertes Österreich?

THURNHER kontr@ FLEISCHHACKER Ein Wortgefecht ohne Sichtkontakt. Die Kontrahenten sitzen vor ihren Laptops, schärfen Argumente und gehorchen drei Regeln:

ARMIN THURNHER: Da weiß man ja nicht, wo man anfangen soll. Die letzten Tage der Menschheit haben wir hinter und vor uns, das schöne Lied daraus „A, A, A, der Fremde, der ist da“ geht mir in diesen Tagen, da er nicht mehr da ist, nicht aus dem Kopf. Wir wollen also heute Österreich preisen, das lieb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.