Politische Verantwortung geht über strafrechtliche Tatbestände hinaus. Deshalb muss dem U-Ausschuss vollumfänglicher Einblick gewährt werden. Sonst wird der Verdacht genährt, es gebe ein Interesse an Verschleierung.

Sie haben ein Recht darauf, dass mögliche Fehltritte nicht namentlich öffentlich werden. Das gilt, solange Sie nicht Funktionen bekleiden, die Sie zu einer Person öffentlichen Interesses machen. Politiker sind Personen öffentlichen Interesses. Als Mandatsträger haben sie Vorbildfunktion und tragen V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.