Privatsphäre wird nicht mehr geschützt

Herta Stockbauer, BKS Bank: Wir begrüßen Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung. Abzulehnen ist aber eine Aushebelung des Bankgeheimnisses, welches die Privatsphäre der Kunden schützt. Nach derzeitigem Gesetzesentwurf würde ein geringfügiger Verdacht ausreichen, um ein Konto öffnen zu lassen. Das war b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.