„Ein Signal der Ukrainer“

Russland-Experte Mangott sieht am ehesten Kiew hinter der Tat.

Wie schätzen Sie den vermeintlichen Anschlag auf Putin ein?

GERHARD MANGOTT: Es gibt derzeit zwei Erklärungszugänge. Für weniger wahrscheinlich halte ich, dass Russland diesen Anschlag inszeniert hat. Motiv dafür könnte sein, der russischen Bevölkerung die Dringlichkeit des Krieges näher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.