Der Druck auf Scholz wächst

Verweis auf 2000 Panzer in deutschen Beständen.

In der EU wächst der Druck auf Deutschland, Leopard-Kampfpanzer an die Ukraine zu liefern. Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell betonte am Montag am Rande des Außenministertreffens in Brüssel, er befürworte die Lieferung. Allerdings liege die Entscheidung bei Berlin. Der luxemburgische Außenministe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.